Sie sind nicht angemeldet.

Nutzungsbestimmungen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pajero - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neue Forenregeln

Forenregeln von pajero-forum.de

Dieser Artikel unterliegt der GNU Free Documentation License und enthält komplette Inhalte oder Auszüge davon aus http://wiki.ubuntuusers.de/ubuntuusers/Moderatoren/Forenregeln erstellt von ubuntuusers.de.

Jede Gemeinschaft braucht gewisse Grundsätze und Regeln, die das Zusammenleben der Mitglieder regeln - auch bei pajero-forum.de ist das nicht anders. Diese Verhaltensweisen sind für jeden User verpflichtend.

Regeln für die Teilnahme

1. pajero-forum.de unterliegt deutscher Rechtsprechung. Unterlasse deshalb Beiträge, die deutschem Recht widersprechen.

2. Respektiere die anderen Nutzer, auch in hitzigen Diskussionen. Achte auf Netiquette und Höflichkeit, behandle andere mit Freundlichkeit und Toleranz, auch dann, wenn jemand andere Meinungen oder Ansichten vertritt als Du. Das Forum ist eine Gemeinschaft, wie im richtigen Leben auch. Handle so, als ob Deine Diskussionspartner Dir gegenüber stehen würden. Es gelten die selben Regeln und Umgangsformen, auch im vermeintlich anonymen Internet.

3. Wo keine expliziten Regeln existieren, gilt der gesunde Menschenverstand. Das Portal betreffende Anweisungen des Teams sind zu befolgen.

4. Trollversuche (Themen und Beiträge, die nur dazu dienen, andere Benutzer zu provozieren) und „Flames“ (Beiträge, die andere persönlich angreifen, beleidigen oder in anderer Weise bloßstellen sowie allgemein herablassende Beiträge) werden nicht geduldet.

5. Beiträge dürfen nie andere Personen oder Gruppen diffamieren, demütigen oder in ihrer Würde verletzen. Gezielte Angriffe gegen bestimmte Personen, Firmen, Produkte oder Gruppen werden nicht geduldet, selbst wenn diese nicht im Forum aktiv sind.

6. Beiträge und Links mit diskriminierenden Inhalten werden nicht geduldet.

7. Dienstleistungen, politische Parteien und extremistische Gruppierungen sowie Jobgesuche und -angebote sind nicht gestattet.

8. Bitte eröffne keine Themen, die ausschließlich aus einem Link bestehen, ohne eine eigene Meinung zu beinhalten.

9. Nutze private Nachrichten (das Mailsystem des Forums) nicht für Supportanfragen. Das Versenden massenhafter, unerwünschter Nachrichten („Spam“) oder gezieltes Belästigen anderer User auf diesem Weg wird nicht geduldet.

10. Jeder Nutzer soll nur ein Konto haben. Wenn Du meinst, ein neues zu benötigen, wende Dich bitte an einen Moderator, der dann darüber entscheiden wird. Nutzer, die ohne Genehmigung (etwa für Regelverstöße) mehrere Konten verwenden, werden gesperrt.

11. Die Benutzerseiten eines anderen Nutzers dürfen nicht ohne dessen Genehmigung editiert werden.

12. Der freie Austausch von Meinungen, Informationen und Ideen ist explizit erwünscht. Bedenke aber, dass dieser Austausch dort seine Grenze findet, wo er sich über die hier zu Grunde gelegten Regeln hinweg setzt oder straf- und zivilrechtlich relevant wird. Das Entfernen und Verbergen von Beiträgen oder ganzen Themen, welche gegen die Portalregeln verstoßen, dient weder der Zensur noch der Bevormundung der Nutzer: Es dient der Durchsetzung der Regeln, die von allen Benutzern als Basis der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit anerkannt wurden. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

13. Benachrichtige das Team, wenn Du denkst, dass ein Thema, Beitrag oder Nutzer gegen die Regeln verstößt.

14. Teammitglieder leisten in ihrer Freizeit wertvolle Arbeit, um das Portal zu erhalten. Behandle auch sie freundlich und mit Respekt. Beiträge von Teammitgliedern sind, sofern nicht anders gekennzeichnet oder klar aus ihrer Funktion ersichtlich, deren persönliche, private Meinung und nicht eine Aussage oder Ansicht des Gesamtteams.

Die Moderatoren bemühen sich im Hintergrund zu arbeiten. Sie werden sofort eingreifen, wenn gegen die oben genannten Regeln verstoßen wird.
In diesen Fällen werden die Beiträge eventuell gelöscht und ein Moderator wird sich per Privatnachricht an den/die Schreiber wenden. Bei illegalen oder jugendgefährdenden Inhalten behalten sich die Verantwortlichen vor, rechtliche Schritte einzuleiten.
Verstößt ein Nutzer gegen die oben genannten Regeln, können durch die Moderatoren oder dem Eigentümer dieses Forums Sanktionen verhängt werden. Handelt der Nutzer trotz Ermahnungen weiterhin den Regeln zuwider, ist eine temporäre oder auch dauerhafte Sperre für pajero-forum.de möglich. Wird versucht, dies durch das Anlegen eines neuen Kontos zu umgehen, wird dieses gelöscht. Das Team von pajero-forum.de behält sich in diesem Fall vor, rechtliche Schritte zur Durchsetzung des Hausrechts einzuleiten.

2. Benutzernamen

1. Der Benutzername darf nicht länger als 20 Zeichen sein.
2. Mit Benutzernamen und Avatar darf nicht gegen die allgemeinen Regeln unter Punkt 1 verstoßen werden.
3. Der Avatar muss urheberrechtich unbedenklich sein - d.h. ihr habt die Erlaubnis den Avatar zu benutzen

3. Lesbarkeit

Im deutschen Sprachraum gehört zur Lesbarkeit das Einhalten der Groß- und Kleinschreibung. Eine grobe Missachtung der Rechtschreibregeln aus Faulheit oder das Ignorieren von Satzzeichen dagegen machen das Lesen des Textes mühselig.
Menschen mit Beeinträchtigungen jedweder Art, seien es Lese- und Rechtschreibschwäche, körperliche Behinderungen oder andere, sollen ihre Beiträge ihren Möglichkeiten entsprechend abfassen.
Beachte: Am Bildschirm liest sich Text anders als auf dem Papier. Spare daher nicht mit dem Setzen von Absätzen. Bunte und blinkende Beiträge mit unzähligen Emoticons stören hingegen einfach nur. Schreibe daher bitte „Schwarz auf Weiß“ und benutze Farben sowie Textgrößen nur zum Markieren von Textpassagen.

4. Themen-Entführungen

Oft stellen Teilnehmer in einem bereits begonnenen Beitrag mit festem Thema eine Frage zu einem ganz anderen Thema. Die Kommunikation wird unterbrochen, die Behandlung des alten Themas geht im Rauschen des neuen Themas im Thema unter und die teilnehmenden Nutzer im Thema finden sich letztendlich nicht mehr zurecht. Deshalb gilt: Themen-Entführung („Thread-Hijacking“) wird nicht geduldet.
Beginne für jede Frage ein eigenes Thema, auch wenn sie noch so klein ist. Dies dient der Übersichtlichkeit im Forum. Markiere ein gelöstes Thema als gelöst. Das Forum bietet dafür eine eigene Funktion.

5. Richtig fragen

In einem Webforum sind sehr verschiedene Menschen aktiv: Anfänger, Fortgeschrittene und auch Administratoren, die in einem Betrieb für viele Rechner zuständig sind. All diese Leute folgen unterschiedlichen Überzeugungen und reagieren unterschiedlich auf Fragestellungen.
Daher bitten wir Fragesteller, ihre Frage in einer Art und Weise zu stellen, die auch beantwortet werden kann. Hierzu ist es notwendig, schon im Voraus wichtige Informationen eigenständig zu recherchieren bzw. im Beitrag zu hinterlegen. Antworten sollen freundlich und höflich formuliert werden. Ist die Antwort schon in einem Beitrag im Forum oder in einem Artikel im Wiki zu finden, reicht auch ein Link zur Information.
pajero-forum.de will ein freundliches und offenes Forum sein. Dazu gehört auch, dass Einsteiger Einsteigerfragen stellen können, sollen und dürfen, ohne gleich als „Newbie“ abgestempelt zu werden. „Experten“ – oder Leute, die sich dafür halten – werden gebeten, im Zweifelsfall lieber etwas ausführlicher auf einfache Fragen einzugehen. Wer sich dazu nicht in der Lage fühlt, kann sich die Antwort sparen. „Newbie-Bashing“ ist ausdrücklich nicht erwünscht!
Doch auch ein Einsteiger muss Mühe und Bereitschaft zum Lernen zeigen.

6. Zitate

Mittels der Zitatfunktion wird Zitiertes in „Quoting-Rahmen“ dargestellt, also:

> Dies ist ein Zitat.

Bitte zitiere nur das, worauf Du Dich auch beziehst. Absolut unnötig ist das Zitieren eines gesamten Beitrags. Kürze Zitate deshalb auf wichtige Kerninhalte, auf die Du Bezug nimmst. Viele Zitatstreifen sind ein Hinweis darauf, dass Beiträge auseinander genommen werden und dass nach leicht zu widerlegenden bzw. ungenauen Passagen gesucht wird. Ein solches Verhalten ist in einer Diskussion oft schädlich und wird deshalb nicht gern gesehen.
Vollzitate aus Nachrichtenportalen oder anderen Webseiten sind ebenfalls nicht erwünscht.
Beachte bitte, dass gekennzeichnete Zitate nicht verfälscht werden dürfen. Solltest Du inmitten eines Zitats Teile weglassen, so kennzeichne dies bitte. Änderungen am Inhalt, selbst Korrekturen, sollten nie vorgenommen werden.

7. Signaturregeln

Signaturen bei pajero-forum.de sollen

* maximal 4 Zeilen lang sein,
* auf Farben und Textformatierungen verzichten,
* ohne Bilder oder Banner auskommen (diese werden in absehbarer Zeit von der Software automatisch entfernt)
Moderatoren

Die Aufgabe der Moderatoren ist es, das Forum lesbar zu halten. Die Tätigkeiten der Moderatoren umfassen

* das Verschieben von Beiträgen in das passende Forum,
* Hinweise auf die Einhaltung der Regeln,
* Sperren von Beiträgen, die den Regeln widersprechen und
* das Schlichten in hitzigen Diskussionen.

Bei Problemen mit anderen Benutzern oder Moderatoren kläre diese bitte nicht im Forum, sondern nutze dafür private Nachrichten. Sollte dies zu keinem Ergebnis führen, so gilt das Folgende:

* Probleme mit anderen Benutzern: Wende Dich bitte per PN an einen Moderator.
* Probleme mit einem Moderator: Wende Dich bitte per PN an Winfried oder an info@pajero-forum.de

Links

Links dürfen generell nicht auf folgende Arten von Webseiten verweisen:

1. Internetseiten mit nicht jugendfreien Inhalten.
2. Internetseiten mit für den Benutzer schädlichen Programmen (z. B. Trojaner).
3. Internetseiten, die zur einseitigen finanziellen Vorteilsaneignung (z. B. Sponsored-Links) des Linkerstellers dienen.
4. Internetseiten, die nervige Browserspiele (z. B. Diebspiel) beinhalten.
5. Internetseiten, die gegen die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen.

Bei Verstößen gegen diese Regeln behalten wir uns vor, den betreffenden Beitrag, ggf. den Benutzeraccount zu löschen und rechtliche Mittel zu ergreifen (Punkt 2 und 5).

Werbung ohne Genehmigung für kommerzielle Angebote ist grundsätzlich untersagt. Hinweise auf Angebote oder Dienstleistungen sind gestattet, wenn sie das Thema eines Artikels betreffen, nicht über einen Hinweis hinausgehen und nicht der alleinige Inhalt eines Beitrags sind.

Zum Text dieser Regeln

* Bei Rückfragen zur Interpretation der Regeln bitte folgende Kontaktadresse benutzen: info@pajero-forum.de
* Die Etikettenliste der SUSE-Mailingliste, ist Grundlage dieser Regeln. Darüber hinaus waren die Forenregeln von ubuntuforums.org im Allgemeinen sowie des „Backyard“-Bereichs im Besonderen Quelle der Inspiration. Zusätzlich sind Teile der Archlinux Forum Etiquette eingeflossen.
* Dieses Dokument wird publiziert gemäß den Richtlinien der GNU FDL. Autor ist ubuntuusers.de.

Nach dieser sehr wichtigen Lektüre wünschen wir Dir viel Erfolg und Freude bei pajero-forum.de!

Mit freundlichen Grüßen,
das gesamte Team von pajero-forum.de

Erweiterte Nutzungsbestimmungen

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Dies bedeutet, dass in diesem Forum KEINE fremde Text oder fremde Fotos ( also von denen SIE NICHT der Eigentümer sind) weder in einem Beitrag noch als Profilbid verwendet werden darf. Wir nehmen uns das Recht vor, User die diesen Punkt nicht beachten, SOFORT zu löschen.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz[1]
Durch den Besuch der Webseite des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen[2]
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Disclaimer von www.Juraforum.de - Rechtportal und www.connektar.de.


Forenregeln

§ 1 Geltungsbereich
Für die Nutzung des Forums Pajero-Forum.de der Hägele GmbH (nachfolgend "Anbieter" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen.
Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

§ 2 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand
1. Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular im Forum bekommen Sie eine Bestätigungsemail zur Verifizierung Ihrer Daten zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung per Mouseclick bestätigen können. Mit der Aktivierung Ihres Accounts durch den Anbieter, kommt der unentgeltliche Foren-Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).
2. Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen im Forum einstellen können.
3. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.
4. Ihr Foren-Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.
5. Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.), über das Internet nicht abrufbar ist. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.
6. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nicht unerheblich beeinträchtigt wird. Der Anbieter wird die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.
7. Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.

§ 3 Pflichten als Foren-Nutzer
1. Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,
· beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
· Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
· gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
· wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
· Ihr Thema mehrfach im Forum einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
· Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
· Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.
2. Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.
3. Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln § 3 Abs. 1 und 2, kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:
· Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
· Ausspruch einer Abmahnung oder
· Sperrung des Zugangs zum Forum.
4. Der Anbieter ist auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.
5. Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

§ 4 Übertragung von Nutzungsrechten
1. Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.
2. Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Foren-Accounts bestehen.

§ 5 Haftungsbeschränkung
1. Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
2. Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

§ 6 Laufzeit / Beendigung des Vertrags
1. Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.
2. Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.
3. Der Anbieter ist nach Beendigung dieses Foren-Nutzungsvertrags berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung die von Ihnen als Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch von Ihnen als Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.

Quelle: Forenregeln Vorlage | JuraForum.de